ROCKJUNGFER - Die Rockkneipe Jungfer in Arnstadt

Cliff Stevens Solo - Clapton Tribute


...(fast) jede Woche LIVE-MUSIC! Termine siehe unten

täglich ab 17:00 geöffnet // Einlass 20:00 Uhr / Beginn ca. 21:00 Uhr
sonntags 11-14 - FRÜHSCHOPPEN -
Billard Spielen KOSTENLOS!



Weitangereiste Fans
mögen ihr Zelt im Biergarten platzieren
oder eine der Unterkünfte Arnstadts nutzen.

23. November 2018
(Freitag)




STEVE HILL
The One-Man Blues Rock Band -Canada-



2015 JUNO AWARD WINNER FOR BLUES ALBUM OF THE YEAR, 2015 MAPLE BLUES AWARD WINNER FOR ELECTRIC ACT OF THE YEAR, GUITARIST OF THE YEAR, RECORDING/PRODUCER OF THE YEAR AND ENTERTAINER OF THE YEAR

When it comes to one-man bands, guitarist and singer extraordinaire Steve Hill has no limits. The truest definition of a one-man band; Hill performs standing up while singing and playing guitar, his feet playing bass drum, snare drum, hi-hats and with a drum stick fused to the head of his trusty guitar, any other percussion within reach.

An overnight sensation 20 years in the making, Steve Hill is an ambitious and raucous force to be reckoned with on the Canadian and international blues-rock scene. “The one-man band style has made him the top star in the Canadian blues scene right now.” (Bob Mersereau, CBC) Hill’s reputation as an exciting performer has provided him the opportunity to showcase his talents at some of Canada’s biggest music festivals including the Montreal Jazz Festival, Ottawa Blues Festival, Mont Tremblant International Blues Festival, Thunder Bay Blues Festival, Kitchener Blues Festival and more.

Steve Hill is clearly in his element as a solo artist and one-man band, inviting listeners into a world of musical madness in the form of blues and rock ‘n’ roll.

OFFICIAL HOMEPAGE
@ Facebook

 

01. Dezember 2018
(Samstag)




HAZY CROWES - Neil Young Tribute - (Thüringen)



Die Hazy Crowes spielen eine große Bandbreite von Neil Young's besten Liedern, angelehnt an den Stil seiner berühmten Begleitband Crazy Horse, näher als sie ist da niemand am Originalsound dran! Die Gitarren sind wie schwere Motoren, die heiß laufen, zu stottern beginnen, zu bersten drohen, abschmieren und wieder neu gestartet werden. Dabei vermag es dem einen oder anderen Zuhörer eine Gänsehaut zu überziehen, wenn solo akustisch und mit Mundharmonika das Heart of Gold oder die Tragik von der Needle and the Damage Done besungen wird.
Vorallem die Stimme des Sängers und Leadgitarristen Martin Rieger gaukelt einem vor, der Meister selbst stünde auf der Bühne und bläst dazu allein auf weiter Flur in seine Mundharmonika. Zweifellos sind aber jene Momente die besten, in denen die Hazy Crowes die brachialen Seiten ihrer Virtuosität bis ins Destruktive ausleben: Hey Hey, My My, Rockin' in the free World oder das Klanggewitter Like a Hurricane. Hier sind mehr als zwei Stunden Rock in seiner rauesten und beständigsten Form garantiert.

Abwechslungsreich, lässig, laut, gut. Rock n' Roll will never die..

youtube

 

07. Dezember 2018
(Freitag)



CLIFF STEVENS Eric Clapton Tribute aus Canada


Blues guitarist Cliff Stevens is an award-winning artist from Montreal, Canada. He has played the blues and toured for several decades throughout Canada, Europe and Morocco. His solo debut on Preservation Blues Review featured two original songs that received critical acclaim.His self-titled album Cliff Stevens received awards & praise:
“Top 10 Albums, Top 10 Guitarists, Best Original Song” – Real Blues Magazine. It also spent 18 months on the Top 100 new CD’s charts.

Blues Matters Magazine (UK) commented “…fine slide…finely wrought vocal style…quality quality songs.”

OFFICIAL HOMEPAGE
@ Facebook

 

08. Dezember 2018
(Samstag)


BEGINNINGS (USA) Punkrock, Post-Punk


Als Ursprung der Beginnings kann man den Sommer 2016 in Berlin bezeichnen, als Ville Rönkkö (u.a. Wasted, I Walk The Line, beide aus Finnland) anfing auf seiner Gitarre Songs im Stile seiner Lieblingsbands Hüsker Dü, The Replacements, Rites Of Spring, Pegboy und Jawbreaker zu schreiben. Durch einen gemeinsamen Freund traf er Raoul Festante, der schon für Bands wie Veil, I Defy und Salad Days gesungen hatte, kurz danach stießen Robert Licznerski (Git), Tilmann Rohlf (Drums), die beide auch bei der Band Resolutions spielen, und Timothy Bassett-Allan (Bass; Metro Chucks) dazu. 2017 war das Jahr des Songschreibens, erste Konzerte in Berlin folgten bald und ein 2-Track-Demo erschien bereits im Februar 2018.
Das Debütalbum 'Recover' mit 12 Songs wurde bei/von Max Power (u.a. Beatsteaks, Turbostaat) aufgenommen und von Fabian Tormin / Plätlin Mastering gemastert.

Beginnings sind:
Raoul Festante (Gesang), Robert Licznerski (Gitarre), Tilmann Rohlf (Schlagzeug), Timothy Bassett-Allan (Bass), Ville Rönkkö (Gitarre, Gesang)

OFFICIAL HOMEPAGE
@ Facebook

 

14. Dezember 2018
(Freitag)



THE DOUBLE VISION Blues Rock aus Thüringen


Wir lieben unsere Region! Wir haben hier so geile Bands!

Die Zeiten, in denen The Double Vision „nur“ als Rory Gallagher Tribute-Band bekannt waren, sind lange vorbei:
Das Blues-Rock Trio aus Thüringen begeistert mit unvergesslichen Live-Auftritten und mittlerweile schon sechs produzierten Alben ganz Deutschland!

2018 wird mit MAYDAY das nunmehr sechste Studioalbum veröffentlicht. 12 Songs wurden in Dormagen aufgenommen und spiegeln das immense Potential der Band wieder .... rockig, bluesig ... modern und doch in Erinnerung an die 60s und 70s.

OFFICIAL HOMEPAGE

@ Facebook

 

26. Dezember 2018
(2. Weihnachtsfeiertag)



Die BoogieKnechte - Boogie aus Thüringen



Boogieknecht heißt genauso, wie es sich anfühlt. Ein relativer Linkshänder musiziert am Klavier mit ausgeprägtem Hang zum Shuffle. Wir spielen Boogie, Swing, Blues und sind in der Republik mit Piano, Orgel, Mundharmonika und Bass zu finden.

Der Name „Boogieknecht“ existiert seit den 80er Jahren, seitdem ist Ralph Postleb als Vollblutmusiker unterwegs.

OFFICIAL HOMEPAGE

@ Facebook

 

28. Dezember 2018
(xxx)


Pyjama Hill ... ...



CD-Release Show

... weitere Infos folgen später.

 

31. Dezember 2018
(Silvester)


Roch`n´Roll + Essen = Spass


... kein Eintritt!

 

Januar 2019
(xxx)


Crayfish (D) AC/DC


 

25. Januar 2019
(xxx)


PIE O MY (BRD)
Garage / Swamp / Trash / Rassel-Beavis&Butt-Head-Blues-Duo


Roher Garage Blues’n’Roll gemixt mit dirty ass Swamp’n’Kraut straight outta K-Mülheim seit 2016 !

Gegründet an Valentinstag 2016 von Bora (Gitarre/Gesang) und Tom (Drums/Backings). Zuerst in den Straßen, Bars und Clubs ihrer Heimatstadt Köln unterwegs... bald darauf schon bundesweit... Mal unplugged, mal “light” meistens jedoch laut und elektrisch! Oft mit Unterstützung durch Spanne mit Harp und Orgel!
Stilistisch wird sich in erster Linie dem rauhen North Mississippi Hill Country Blues á la Burnside und Kimbrough verschrieben, der allerdings durch allerlei Leidenschaften der Jungs versaufeinert wird.

bora: vocals & guitar / tommo: drums & backups. Every now and then joined on harp & organ by spannemann

@ youtube

@ Facebook

 

08. Februar 2019
(xxx)


Zanibar Alien (Portugal) ...


... weitere Infos folgen später.

 

16. Februar 2019
(Geburtstag)


KILLMINISTER (D) Motörhead


... weitere Infos folgen später.

 

09. März 2019
(xxtag)


BLOOD BROTHERS ... Iron Maiden Tribute


... .

 

Verantwortlich für den Inhalt der Internetseite: http://www.rockjungfer.de ist:
Udo Worbs, 99310 Arnstadt, Schönbrunn Nr. 2
Tel.: 03628-60 32 92 / 0172-3714098  eMail: udo (at) rockjungfer.de

Wichtiger Hinweis zu weiterführenden Links: Wir haben keinen Einfluss auf die Gestaltung fremder Seiten und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von deren Inhalten!!!

Sie haben die Möglichkeit, auf mehreren Wegen mit uns in Kontakt zu treten (per E-Mail, per Telefon oder per Post). Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, verwenden wir jene personenbezogenen Daten, die Sie uns in diesem Rahmen freiwillig zur Verfügung stellen allein zu dem Zweck, um mit Ihnen in Kontakt zu treten und Ihre Anfrage bearbeiten zu können. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Absatz 1 Buchstabe a), Art. 6 Absatz 1 Buchstabe b), Art. 6 Absatz 1 Buchstabe c) DSGVO sowie Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f) DSGVO.
Ihre Rechte: Sie haben das Recht auf Widerruf Ihrer mir gegenüber erteilten Einwilligung zur Nutzung Ihrer Kontaktdaten, das Recht auf Auskunft über Ihre bei mir gespeicherten persönlichen Daten, das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten und das Recht auf Löschung Ihrer bei mir gespeicherten Daten.
Widerrufsrecht: Insofern wir Daten auf Basis einer durch Sie erteilten Einwilligung verarbeiten, haben Sie jederzeit das Recht, die erteilte Einwilligung zu widerrufen. Der Widerruf der Einwilligung hat nicht zur Folge, dass die bis zum Zeitpunkt des Widerrufs auf Basis der Einwilligung erfolgte Datenverarbeitung unwirksam wird.